You are here: Home » Berufsreifeprüfung » Lehre mit Matura – Kosten

Lehre mit Matura – Kosten

Wer entscheidet eigentlich ob ich Lehre und Matura machen darf? Also eigentlich ist das ganz einfach:
In Österreich / Tirol hier ist das so, dass JEDER LEHRLING – auch unabhängig von den Noten Lehre und Matura machen darf. Das ist absolut kostenlos!! Egal ods du 20 bist, 16 oder 35 – wenn man eine Lehre beginnt, hat man das Recht auch die Matura zu machen.

Man benötigt aber (klar!) eine Lehrstelle und die muss in Tirol sein oder zumindest die Berufsschule, die man besucht. Auf alle Fälle ist es nicht so, dass man nur Matura machen darf, wenn es der Betrieb erlaubt. Falls der Betrieb nicht einverstanden ist und man den Kurs nicht während der Arbeitszeit besuchen kann – dann kann man das auch immer am Abend machen – in der Freizeit!

Weiteres zu den Zugangsvoraussetzungen findest du hier:
http://www.tirol.wifi.at/default.aspx/Lehre-und-Matura—Check/@/menuId/4350/

natürlich macht es keinen Sinn, wenn man überall negative Noten hat!
Man muss zwar nur in 4 Fächern (Deutsch, Mathe und Englisch und dem Fachbereich)  eine Maturaprüfung machen, aber das ist natürlich auch ganz normaler Lehrstoff einer Matura – also , ich empfehl dir:
mach den Lehre und Matura Check vorab, dann kannst du dich besser einschätzen. und du weißt du woran du bist und ob sich der Einsatz lohnt.

liebe Grüße eure Lena (3/4 Maturantin) – eine Prüfung fehlt noch ….!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.