You are here: Home » Matura » Maturaprüfung negativ!? Was nun?

Maturaprüfung negativ!? Was nun?

Totaler Blackout bei der Maturaprüfung, alles ging daneben. Ja, so etwas gibt es. Das Ergebnis steht schon vorher fest: negativ. Doch ein „Fleck“ ist noch lange kein Grund aufzugeben. Bei der Matura bekommst du nämlich bei den Nebenprüfungen noch eine zweite Chance, und eine dritte auch noch ;-).

Nicht verzagen, ein zweites Mal wagen – auch bei Lehre mit Matura

Wenn es bei einer der Maturaprüfungen nicht ganz so super lief, dann kannst du die negative Beurteilung durch eine mündliche Prüfung wieder ins Positive drehen. Bei diesen sogenannten Kompensationsprüfungen wirst du zum Fachbereich der jeweiligen schriftlichen Maturaprüfung mündlich abgefragt. Die Aufgabenstellungen dieser Kompensationsprüfungen werden zentral vorgegeben. Das gilt auch für die Lehre mit Matura.

Nebentermine als zweite Chance

In jedem Fach kannst du aber auch ein zweites und ein drittes Mal zur schriftlichen Prüfung antreten. Diese Nebentermine finden im Herbst und im Jänner 2019 statt. Die Nebentermine werden zentral vergeben und sind daher auch für Lehre und Matura Wiederholer gültig. Ein allerletztes Mal hast du die Chance bei der regulären Matura im kommenden Jahr die schriftlichen Prüfungen in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch zu bestehen. Insgesamt darfst du also vier mal zu den Maturaprüfungen antreten.

Termine Nebenprüfungen

1. Nebentermin

  • Deutsch: 14. September 2018
  • (Angewandte) Mathematik: 20. September 2018
  • Englisch: 18. September 2018

2. Nebentermin

  • Deutsch: 9. Jänner 2019
  • (Angewandte) Mathematik: 15. Jänner 2019
  • Englisch: 10. Jänner 2019

Üben mit alten Maturaaufgaben und dem Maturaexpress

Wenn du dich auf eine Nebenprüfung vorbereiten willst, dann schau dir am besten alte Maturaaufgaben an. Damit weißt du, was auf dich zukommt und du kannst die Lösungen durch gehen. Das Bildungsministerium veröffentlicht auf ihrer Webseite   alte Maturaprüfungen und stellt gleich die richtigen Lösungen dazu. Wie du am besten für eine Prüfung lernst, kannst du in einem früheren Blogbeitrag nachlesen.

Wer viel online ist, dem ist der Maturaexpress zu empfehlen – ein Youtube Kanal, in dem Maturathemen durchgerechnet und gelernt werden. So wurde zum Beispiel nur einen Tag vor der Deutschmatura exakt die gleiche Maturafrage im Maturaexpress durchgenommen. Hey, aber das war wirklich reiner Zufall 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.